Home | home-1
Stadtteil | stadtteil-1

Der Stadtteil.
Lebensfreude, die abfärbt.

Hamburg, Bezirk Nord, Stadtteil Winterhude: Im Westen die Alster und Eppendorf, im Norden der Stadtpark, im Osten Barmbek und im Süden an die Uhlenhorst grenzend. Ein Stadtviertel mit langer Geschichte, üppigen Grünflächen und viel Wasser. Dazu zahlreiche Kulturangebote, eine noch buntere Gastronomievielfalt, viele Geschäfte und reizvolle Boutiquen – der unwiderstehliche Charme eines natürlich gewachsenen Quartiers. Der Architektur-Mix aus alten Stadtvillen, frühen Industriegebäuden, den Rotklinkerbauten der Jarrestadt und zeitgenössischen Anlagen vereint beeindruckend rund 150 Jahre Stadtentwicklung. 

Ein entspannter, selbstbewusster Stadtteil, der nicht den Ehrgeiz hat, besonders „hip“ zu sein, aber dennoch mit der Zeit geht. Ebenso unaufgeregt und offen wirken die Menschen, die hier wohnen. Ob seit Jahrzehnten im Viertel verwurzelt oder Neu-Winterhuder: Hier fühlt sich Hamburg fast schon familiär an.

Lageplan

Stadtteil | stadtteil-2

Lage
Alles in der Nähe.

  1. Biergarten und Naturbad Stadtparksee
  2. Planetarium Hamburg
  3. Kampnagel, Internationale Kulturfabrik
  4. White Lounge, Sushi-Restaurant 
  5. Alabama Kino
  6. Rewe, Supermarkt
  7. Budni, Drogeriemarkt
  8. Die Bäckerei
  9. Obst- und Gemüsehändler
  10. Bushaltestelle, Linie 172, 173
  11. Stadtteilschule Winterhude
  12. Kita Jarrestraße
  13. Bootsvermietung Dornheim
  14. VfL 93 Hamburg e.V.
  15. Heinrich-Hertz-Schule
Jarrestraße | jarrestrasse-1

Die Jarrestraße.
Ein waschechtes Stück Hamburg.

Jarrestadt, so wird die kleine Stadt in der Stadt genannt.  Nicht offiziell – aber von den Anwohnern, die sich oft schon seit Jahrzehnten in ihrem Viertel wohlfühlen. Typisch für die Architektur des in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts entstandenen Ensembles sind die großen, kubischen Baukörper mit Rotklinkerfassaden, Balkonen und weiträumigen, begrünten Höfen. Die Jarrestraße durchquert dieses Quartier und ist gleichzeitig dessen Lebensader. Von hier eröffnet sich auch die Toreinfahrt zur Jarre 58°, einem ruhigen Innenhof, der die Tradition der Jarrestadt-Architektur zeitgemäß fortführt.

Eine angenehm ruhige Lage im großstädtischen Umfeld. Richtung Westen ist bald die obere Außenalster erreicht. Hier weht ein nobles hanseatisches Lüftchen. In Richtung Norden ist man nach wenigen Fußminuten im Stadtpark. Grillen, chillen, baden, joggen, Drachen steigen lassen oder Sternstunden im Planetarium genießen, für Winterhude ist Hamburgs Freizeit-Perle eine naheliegende Oase. Ambitioniertes Theater oder Ballett bietet Kampnagel, und sogar Cineasten kommen in dieser Straße auf ihre Kosten. Selbst der Einkauf lässt sich auf kürzestem Weg erledigen. Eigentlich möchte man seinen Stadtteil gar nicht mehr verlassen.

Projekt | projekt-1

Jarre 58° – die Eckdaten

  • 64 Wohneinheiten
  • KfW-Energieeffizienzhaus 70 (EnEV 2009)*
  • 64 Stellplätze mit Elektroladestationen
  • Aufzüge bis in die Tiefgarage
  • ruhiger, begrünter Innenhof 
  • anspruchsvoll gestaltete Fassade und Balkone/Loggien

* Angaben nach EnEV: Baujahr 2013, Fernwärme, Bedarfsausweis, Endenergie: 50/51/53/56 kWh/(m²a)

Das Projekt.
Das reinste Vergnügen.

Eine solche Lage ist in der Großstadt ein Glücksfall: Von der Jarrestraße aus geht es über eine Toreinfahrt aufs Grundstück – und direkt in die Tiefgarage. Vorteil: Die Bestandsbebauung an der Jarrestraße schirmt den Neubau ab, es eröffnet sich eine geschützte Anlage auf einem fast 4.000 qm großen Grundstück, das an der südlichen Seite vom Osterbekkanal begrenzt wird. Parallel zur Zufahrt liegen die fünf Hauseingänge des Gebäudekomplexes mit insgesamt 64 Wohneinheiten. Die Erdgeschosswohnungen verfügen auf der Südwestseite über schöne Terrassen, zu den anderen Wohnungen gehören großzügige Balkone und Loggien, zum Teil dem Kanal zugewandt. Von den Dachterrassen kann der Blick weit über die Stadt und Richtung Alster schweifen.

Das Gebäude erstreckt sich über fünf Stockwerke – zur Wasserseite hin ansteigend – plus Staffelgeschoss. Die helle Fassade wirkt freundlich und einladend. Bodentiefe Fenster und teilweise transluzent verglaste Balkongeländer vermitteln ein lichtdurchflutetes, freies Raumgefühl. Fühlen Sie sich wie zu Hause.

Auch da, wo es nicht sofort auffällt, zeigt sich, wie durchdacht und zukunftsorientiert das gesamte Objekt ist. So gehört es zu den umweltfreundlichen Ausstattungsmerkmalen, dass jeder der 64 Tiefgaragenstellplätze über einen Ladepunkt zur Aufladung von Elektrofahrzeugen verfügt. Dabei ermöglicht es die Kapazität der hochmodernen Anlage, dass bis zu 12 Fahrzeuge gleichzeitig geladen werden können.

Ausstattung | ausstattung-1

Jarre 58 – die inneren Werte

  • große Balkone, Loggien, Terrassen und Dachterrassen 
  • Wohnbereiche und Schlafräume mit Eichenparkett
  • wohlige Fußbodenheizung in allen Wohnräumen
  • teilweise separates Gäste-WC
  • bodentiefe Fenster
  • Duschen mit Echtglastüren 
  • Video-Gegensprechanlagen
  • EG-Wohnungen mit Rollläden gesichert


Die Grundrisse und Ausstattung.
Passt wie angegossen.

Mit 2 bis 4 Zimmern, zwischen knapp 60 qm und weitläufigen 170 qm, immer mit großzügiger lichter Deckenhöhe, schafft dieses Projekt für jeden Lebensentwurf den passenden Rahmen. Gut zu wissen: Alle Eingangstüren sowie die bodentiefen Fenster und Terrassentüren mit ihren Rollläden im Erdgeschoss bieten einen erhöhten Einbruchschutz. Mehr Sicherheit verspricht auch die Farbvideo-Gegensprechanlage. Abstellräume in den Wohnungen sowie im Keller machen es einfach, für Ordnung zu sorgen. 

Alle Wohnräume werden mit einem für die enthaltene Fußbodenheizung geeigneten Eichenparkett ausgelegt. In Bad und Gäste-WC schaffen Sanitärobjekte und Armaturen namhafter Hersteller Komfort und überzeugen auf hohem Niveau. Für die zeitgemäße Kommunikation sind moderne Glasfaser-Datenanschlüsse vorbereitet.
Genießen Sie Ihr neues Leben ...

Ausstattungskatalog

Ausstattung | ausstattung-katalog-1

Jarre 58°

Die aufgeführten Ausstattungselemente haben wir mit Sorgfalt im Hinblick auf Funktionalität und
anspruchsvolles Design ausgewählt. Die aufgeführten Ausstattungselemente bilden unseren Standard. Die Sanitärobjekte werden in Lage, Anzahl und Größe gemäß Grundrissplanung vorgesehen.

Avento
Hersteller: Villeroy & Boch
Subway 2.0
Hersteller: Villeroy & Boch
Laufen Pro S
Hersteller: Laufen
Metris S*
Hersteller:
hansgrohe
Metris 230*
Hersteller:
hansgrohe
Essence*
Hersteller: Grohe
Metris S
Hersteller : hansgrohe
Metris 110
Hersteller : hansgrohe
Essence
Hersteller : Grohe

Die Breite der Waschtische beträgt in den Bädern und in den Duschbädern 65 cm, in den Gäste-WCs 45 cm.

Wahlmöglichkeit aller 6 Armaturen für Bäder und Duschbäder, für Gäste-WCs Wahlmöglichkeit zwischen Metris S, Metris 110 und Essence.

 

1. Wahl

 

* mit Schwenkauslauf

Ausstattung | ausstattung-katalog-4
Zeno
Hersteller: Zehnder
Handtuchheizkörper,
Maße: 150 x 60 cm
Avento
Hersteller: Villeroy & Boch
Wand-WC, spülrandlos, WC-Sitz mit Absenkautomatik und Quick Release
Laufen Pro S
Hersteller: Laufen
Wand-WC, spülrandlos, WC-Sitz mit Absenkautomatik und Quick Release
Subway 2.0
Hersteller: Villeroy & Boch
Wand-WC, spülrandlos, WC-Sitz mit Absenkautomatik und Quick Release
Sigma 20
Hersteller: Geberit
weiß, glanzverchromt
Sigma 01
Hersteller: Geberit
mattverchromt
Sigma 30
Hersteller: Geberit
weiß, glanzverchromt
Ausstattung | ausstattung-katalog-3
Raindance Select S 240 Air 2jet Showerpipe
Hersteller: hansgrohe
mit Raindance Select S 240 2jet Kopfbrause und Raindance Select S 120 3jet Handbrause, Isiflex Brauseschlauch 160 cm
Rainshower System 210
Hersteller: Grohe
mit Rainshower Cosmopolitan 210 Kopfbrause und Stabhandbrause Sena, Metallbrauseschlauch 175 cm
Croma 220 Air 1jet Showerpipe
Hersteller: hansgrohe
Croma 220 Air 1jet Kopfbrause, und Croma 100 Vario Handbrause, Isiflex Brauseschlauch 160 cm
Superplan
Hersteller: Kaldewei
Duschwanne auf Estrich
Maße: 90 x 90 cm

Hinweis :
Die Duschtrennwände werden entsprechend der Einbausituation gemäß Ausführungsplanung aus Einscheibensicherheitsglas ( ESG ) ausgeführt. Die gezeigten Bilder sind beispielhaft.

Uno
Hersteller: Oberwasser
rahmenlose Echtglasdusch­trennwand
Uno N
Hersteller: Oberwasser
rahmenlose Echtglasdusch­trennwand
DUO NNE
Hersteller: Oberwasser
rahmenlose Echtglasdusch­trennwand
Ausstattung | ausstattung-katalog-2
Raindance Select S 120 3jet
Hersteller: hansgrohe
Handbrause mit Brausehalter und Schlauch
Croma 100 Vario
Hersteller: hansgrohe
Handbrause mit Brausehalter und Schlauch
Porter’S
Hersteller: hansgrohe
Brausehalterung
Isiflex
Hersteller: hansgrohe
Brauseschlauch, 125 cm
Sena
Hersteller: Grohe
Wandhalterset
Saniform Plus
Hersteller:  Kaldewei
emaillierte Stahlbadewanne
Maße: 180 x 80 cm
Metris S
Hersteller: hansgrohe
Einhebel-Wannenmischer, Aufputz
Metris
Hersteller: hansgrohe
Einhebel-Wannenmischer, Aufputz
Essence
Hersteller: Grohe
Einhebel- Wannenmischer, Aufputz
Ausstattung | ausstattung-katalog-5
Gira E2 reinweiß seidenmatt
Hersteller: Gira
Lichtschalter, Steckdosen, Raumthermostat, TV-Datendosen
Gira E3 reinweiß seidenmatt
Hersteller: Gira
Lichtschalter, Steckdosen, Raumthermostat, TV-Datendosen
Future linear studioweiß
Hersteller: Busch-Jaeger
Lichtschalter, Steckdosen, Raumthermostat, TV-Datendosen
Innentürelement
bestehend aus Röhrenspantürblatt
Innentürelement Wohnzimmer
bestehend aus Röhrenspantürblatt mit Klarglas-Lichtausschnitt
Stockholm
Hersteller: Hoppe
Fenster- und Türgriffe, Edelstahl matt
Trondheim
Hersteller: Hoppe
Fenster- und Türgriffe, Edelstahl matt
San Francisco
Hersteller: Hoppe
Fenster- und Türgriffe, Edelstahl matt
Ausstattung | ausstattung-katalog-6
Zweischichtparkett in Eiche Avantgarde
( feine Sortierung )

Hersteller : Parat Dos Plus 2
Stabgröße 7 x 49 cm
Zweischichtparkett in Eiche Country
( rustikale Sortierung  )

Hersteller : Parat Dos Plus 2
Stabgröße 7 x 49 cm
Zweischichtparkett in Eiche Country Coupal ( feine Sortierung )
Hersteller : Parat Dos Plus 2
Stabgröße 7 x 49 cm
Cube 631 MDF
Sockelleiste, weiß, 60 x 16 cm
Englischer Verband
regelmäßiger Verband 
Schiffsverband
unregelmäßiger Verband
Balkon-, Loggia-, Terrassen- und Dachterrassenbelag Bangkirai
Breite 14,5 cm, geriffelte Dielen auf Hartholz-Unterkonstruktion mit Edelstahlverschraubung
Balkon-, Loggia- und Terrassenbelag Sibirische Lärche
Breite 14,5 cm, geriffelte Dielen auf Hartholz-Unterkonstruktion mit Edelstahlverschraubung
Ausstattung | ausstattung-katalog-7
Wandfliesen Serie Sensation
Hersteller : R.A.K
Format 60 x 30 cm,
Verlegeart : Kreuzfuge,
Fugenfarbe : Silbergrau,
Eckschutzschiene : Edelstahl,
glänzend, L-Form
Wandfliesen Serie Atacama
Hersteller : Grespania
Format 60 x 20 cm,
Verlegeart : Kreuzfuge,
Fugenfarbe : Silbergrau,
Eckschutzschiene : Edelstahl,
glänzend, L-Form

Die entsprechenden Sockelfliesen werden im Material der Bodenfliesen ausgeführt, sofern keine Wandfliesen vorgesehen sind. Die ungeschnittene Seite befindet sich oben.

 

Verlegearten Bodenfliesen

Kreuzfuge
1/3 Verband
Bodenfliesen Serie Gems
Hersteller : R.A.K
Format 60 x 30 cm,
Verlegeart : 1/3 Verband
oder Kreuzfuge,
Fugenfarbe : Zementgrau
Bodenfliesen Serie Neutro
Hersteller : Nowa Gala
Format 60 x 30 cm,
Verlegeart : 1/3 Verband
oder Kreuzfuge,
Fugenfarbe : Zementgrau
Grundrisse | grundrisse-1

Grundrisse
Passt wie angegossen.

Die Preise für einen Einzelstellplatz in der Tiefgarage liegen zwischen € 32.000,- und € 39.500,-.

Alle Maße und Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die mit dem Abschluss eines Kaufvertrages entstehenden Kosten, Steuern und Abgaben (Notariatsgebühren, Grunderwerbsteuer, Gerichtskosten) sowie etwaige Finanzierungskosten sind vom Käufer zu tragen.

Courtagefrei für den Erwerber.

Nr. Lage Zim. Wohnfläche Kaufpreis Ansicht

Nr. Lage Zim. Wohnfläche Kaufpreis Ansicht
2.21 4.OG 3 117,5 m² 978.000 € Ansicht PDF

Nr. Lage Zim. Wohnfläche Kaufpreis Ansicht

Nr. Lage Zim. Wohnfläche Kaufpreis Ansicht

Nr. Lage Zim. Wohnfläche Kaufpreis Ansicht
5.58 2.OG 4 124,4 m² 895.000 € Ansicht PDF

Die nicht aufgeführten Wohnungen sind bereits verkauft.

Bauherr | bauherr-1
Winterhuder Wohnkultur – Am Markt
Medio - Mittelweg
Epoch - Forsmannstraße
Cremon-Insel

Wir wollen, dass Sie zufrieden sind.

Werte schaffen – Werte erhalten: Bereits seit 1932 in Hamburg verwurzelt, steht Otto Wulff für hanseatische Verlässlichkeit, persönliches Engagement und langfristige Planungssicherheit. Durch das professionelle Projektmanagement und den Einsatz modernster Technologien garantiert Otto Wulff effektives und wirtschaftliches Planen, Gestalten und Bauen.

Aktuelles | aktuelles-1
  • Jarre 58° erhällt den letzten Feinschliff - Juli 2018

    05.07.2018

    Am wunderschönen Osterbekkanal erhällt der Neubau mit 64 modernen Eigentumswohnungen seinen letzten Feinschliff. Bereits im Herbst können die neuen Bewohner hier einziehen. Der In...

    Am wunderschönen Osterbekkanal erhällt der Neubau mit 64 modernen Eigentumswohnungen seinen letzten Feinschliff. Bereits im Herbst können die neuen Bewohner hier einziehen. Der Innenausbau befindet sich in den letzten Zügen und die Außenanlagen werden finalisiert.

  • Jarre 58° - Impressionen März/April 2018

    16.03.2018

    Das Baugerüst wird nach und nach abgebaut und legt die schmucke Fassade des Neubaus frei. Von der gegenüberliegenden Seite des Osterbekkanals bietet sich ein toller Blick auf die Fassa...

    Das Baugerüst wird nach und nach abgebaut und legt die schmucke Fassade des Neubaus frei. Von der gegenüberliegenden Seite des Osterbekkanals bietet sich ein toller Blick auf die Fassade und im Staffelgeschoss zeichnet sich bereits ab, wie elegant sich das Gebäude ab Sommer 2018 den Kanufahrern auf und den Spaziergängern an dem Kanal präsentieren wird.

  • Die Fassade von Jarre 58° wird abgerüstet!

    14.02.2018

    Am Osterbekkanal schreitet der Bau mit großen Schritten voran. Die Fassade des eleganten Neubaus wird zurzeit abgerüstet und schon bald wird der schmucke Klinker nicht mehr zu ü...

    Am Osterbekkanal schreitet der Bau mit großen Schritten voran. Die Fassade des eleganten Neubaus wird zurzeit abgerüstet und schon bald wird der schmucke Klinker nicht mehr zu übersehen sein. Bereits im Herbst 2018 können die neuen Eigentümer einziehen.

  • Richtfest in der Jarrestraße

    24.08.2017

    Bei tollem Wetter, entspannter Musik und herausragendem Essen feierten wir am 22.08.17 das Richtfest in der Jarrestraße 58 in Winterhude. Vielen Dank an den Bauherren Otto Wulff Projektent...

    Bei tollem Wetter, entspannter Musik und herausragendem Essen feierten wir am 22.08.17 das Richtfest in der Jarrestraße 58 in Winterhude. Vielen Dank an den Bauherren Otto Wulff Projektentwicklung für diesen gelungenen Nachmittag!

Kontakt | kontakt-1

Kontakt
UND WAS DARF'S FÜR SIE SEIN?

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen zu den Wohnungen? Dann füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und klicken Sie auf "Senden". Unsere Berater Frau Telsche Ratje bzw. Frau Mechthild Wölwer werden sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Oder Sie rufen uns an: 
+49 (0)40 / 350 80 20.
Wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung!

Beratung und Verkauf:

Impressum | impressum-1

Grossmann & Berger GmbH

Immobiliendienstleister
Bleichenbrücke 9 (Stadthöfe)
D - 20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 350 80 2 - 0
Telefax: +49 (0)40 / 350 80 2 - 36
E-Mail: info(at)grossmann-berger.de
Internet: www.grossmann-berger.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:

Holger Michaelis, Andreas Rehberg (Sprecher), Lars Seidel, Axel Steinbrinker

Vorsitzender des Aufsichtsrats:

Frank Brockmann

Registereintrag:

Registergericht: Hamburg
Registernummer: B 25866

Berufsaufsichtsbehörde:

Bezirksamt Hamburg-Mitte, Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt, Klosterwall 2 (Block A), 20095 Hamburg

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a UStG:

DE 118 556 939

Impressum & Datenschutz

Datenschutzerklärung der Grossmann & Berger GmbH

(Stand: 25. Mai 2018)

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien spielen eine immer größere Rolle bei den Aktivitäten von Unternehmen wie der Grossmann & Berger GmbH. Daher nehmen wir den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sehr ernst. Die Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Grossmann & Berger GmbH
Bleichenbrücke 9 (Stadthöfe)
D - 20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 350 80 2 - 0
Telefax: +49 (0)40 / 350 80 2 - 36
E-Mail: info@grossmann-berger.de
Internet: www.grossmann-berger.de

 

II. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Thies Petersen
Beauftragter für den Datenschutz
Hamburger Sparkasse
Postfach
20454 Hamburg
E-Mail: datenschutz@haspa.de

Unser Datenschutzbeauftragter steht Ihnen als Nutzer insbesondere bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz im Allgemeinen sowie auch im Falle von Beschwerden zur Verfügung steht.

 

III. Allgemeines zur Datenverarbeitung

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

 

2. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass Aufgaben im öffentlichen Interesse eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht das berechtigte Interesse unseres Unternehmens, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

 

3. Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann aber dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

 

IV. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

 

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

(1)       Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2)       Das Betriebssystem des Nutzers
(3)       Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(4)       Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
(5)       Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
(6)       IP-Adresse des Nutzers
(7)       aufgerufene Seite auf unserem Webauftritt
(8)       Status Code

 

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Die Logfiles enthalten IP-Adressen und speichern Datum und Uhrzeit, so dass eine Zuordnung zu einem Nutzer ermöglich ist. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

 

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme, insbesondere zur Abwehr von Hackerangriffen. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall.

 

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

 

V. Verwendung von Cookies

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

 

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen. Auf diese Weise können folgende Daten übermittelt werden:

(1) Eingegebene Suchbegriffe
(2) Häufigkeit von Seitenaufrufen
(3) Inanspruchnahme von Website-Funktionen
(4) Häufigkeit von Seitenaufrufen (insbesondere Absprungquoten, Verweildauer)
(5) Erfassen von ausgewählten Ereignissen (Kontaktanfragen, Newsletter Anmeldung u.a.)
(6) Quelle der Zugriffe auf die Website und aufgerufene Verweise
(7) Suchbegriffe auf der Website

Die auf diese Weise erhobenen Daten der Nutzer werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Daher ist eine Zuordnung der Daten zum aufrufenden Nutzer nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert.

Beim Aufruf unserer Website werden die Nutzer durch einen Infobanner über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Des Weiteren nutzen wir Cookies zum Schutz der Nutzer vor Spambots. Spambots sind autonom agierende Computerprogramme, die im Internet nach E-Mail-Adressen suchen, um an diese Spam zu verschicken. Durch den Einsatz von Cookies werden Spamdots abgewehrt. Dabei werden keinerlei Daten der Nutzer erhoben.

 

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

3. Zweck der Datenverarbeitung

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen und URLs zu verkürzen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel innerhalb der Website, innerhalb einer Session wiedererkannt wird.

Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihre Inhalte zu verbessern. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

4. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit 

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Die Cookies werden teils nur bis zum Ablauf einer Sitzung (sog. Sitzungscookies) und teils dauerhaft gespeichert, spätestens aber nach Ablauf von 26 Monaten seit dem Aufruf unserer Webseite gelöscht.

 

5. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre anonymisierte IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Google Optout. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain), hierbei bei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies im Browser, müssen Sie diesen Link erneut anklicken.


Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter Nutzungsbedingungen Analytics bzw. unter Google Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizelp" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

VI. Newsletter

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit kostenfreie Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt:

(1) E-Mail-Adresse.

 

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben: Datum und Uhrzeit der Registrierung.

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgang Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet.

 

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Erhebung der E-Mail-Adresse des Nutzers dient dazu, den Newsletter zuzustellen. Die Erhebung sonstiger personenbezogener Daten im Rahmen des Anmeldevorgangs dient dazu, einen Missbrauch der Dienste oder der verwendeten E-Mail-Adresse zu verhindern.

 

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird demnach solange gespeichert, wie das Abonnement des Newsletters aktiv ist. Die sonstigen im Rahmen des Anmeldevorgangs erhobenen personenbezogenen Daten werden in der Regel nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

 

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Das Abonnement des Newsletters kann durch den betroffenen Nutzer jederzeit gekündigt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Hierdurch wird ebenfalls ein Widerruf der Einwilligung der Speicherung der während des Anmeldevorgangs erhobenen personenbezogenen Daten ermöglicht.

 

VII. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite sind Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Macht ein Nutzer von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt, gespeichert und sonst verarbeitet.

Je nach Kontaktformular und Eingabe des Grundes der Anfrage und des  auswählten Kontaktweges werden unterschiedliche Daten abgefragt. Dies können folgende Daten sein:

(1) Anrede, Vorname, Nachname
(2) Telefon, E-Mail
(3) Kontaktweg: Telefon, E-Mail oder Post
(4) Straße, Hausnummer, PLZ, Ort
(5) Nachricht

oder/und

(6) Objektbezogene Daten (Zimmer, Fläche, Preis)
(7) Anfrage zu weiteren ähnlichen Neubauprojekten

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert: Datum und Uhrzeit der Anfrage

und an Google Analytics werden zudem weitergegeben:

(1) Zeitpunkt der Anfrage.

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

 

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wenn mit der Kontaktaufnahme der Abschluss eines Maklervertrags beabsichtigt ist, so ist zusätzlich Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO die Rechtsgrundlage.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme und objektbezogener Anfragen (insbesondere Informationen zu bestimmten Objekten, Exposéabfragen).

Im Falle einer Kontaktaufnahme oder objektbezogenen Anfrage per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Dient die Kontaktaufnahme dazu, die Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrags oder für die Vermittlung eines Vertrags durch den Makler zu schaffen, wird durch die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auch der Nachweis für unsere Maklertätigkeit Ihnen gegenüber ermöglicht.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

 

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

 

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Am einfachsten kann er widerrufen oder Widerspruch einlegen, wenn er eine E-Mail an folgende Adresse sendet info@grossmann-berger.de.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

 

IX. Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen als Nutzer verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns als dem Verantwortlichen zu:

 

1. Auskunftsrecht

Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.

Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von uns über folgende Informationen Auskunft verlangen:

 

(1)       die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;
(2)       die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;
(3)       die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;
(4)       die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer;
(5)       das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
(6)       das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
(7)       alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;
(8)       das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

Ihnen steht das Recht zu, Auskunft darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie verlangen, über die geeigneten Garantien gem. Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

 

2. Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber uns, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Wir sind verpflichtet, die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

 

3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter den folgenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen:

 

(1)       wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;
(2)       die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
(3)       wir als Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder
(4)       wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den o.g. Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von uns unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

 

4. Recht auf Löschung

a)     Löschungspflicht

Sie können von uns verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1)       Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
(2)       Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
(3)       Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
(4)       Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
(5)       Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir als der Verantwortliche unterliegen.
(6)                   Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

 

b) Information an Dritte

Wenn wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht haben und wir gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet sind, treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

c) Ausnahmen

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

 

(1)       zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
(2)       zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem wir als Verantwortliche unterliegen, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde;
(3)       aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;
(4)       für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder
(5)       zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

5. Recht auf Unterrichtung

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber uns als Verantwortlichen geltend gemacht, sind wir verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

 

6. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns als Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern

(1)       die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und
(2)       die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

In Ausübung dieses Rechts haben Sie ferner das Recht, zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt uns als Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns als Verantwortlichem übertragen wurde.

 

7. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

In diesem Fall verarbeiten wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

 

8. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

9. Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dies gilt nicht, wenn die Entscheidung

(1)       für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns als Verantwortlichem erforderlich ist,
(2)       aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen wir unterliegen, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen enthalten oder
(3)       mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

 

Allerdings dürfen diese Entscheidungen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern nicht Art. 9 Abs. 2 lit. a oder g gilt und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen getroffen wurden.

Hinsichtlich der in (1) und (3) genannten Fälle treffen wir angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie Ihre berechtigten Interessen zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person von uns als Verantwortlichen auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

 

10. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Angabenvorbehalt

Die in den Unterlagen von Grossmann & Berger gemachten Angaben stammen von den jeweiligen Auftraggebern und dienen lediglich der Orientierung der Interessenten, sie sind daher unverbindlich. Zusicherungen baulicher Beschaffenheiten werden von Grossmann & Berger ausdrücklich nicht übernommen. Hierfür sind ausschließlich die Angaben im notariellen Kaufvertrag ausschlaggebend. Die in den Zeichnungen und Entwürfen abgebildeten Möblierungen u. Küchen stellen lediglich Gestaltungsvorschläge dar und sind nicht Bestandteil des Leistungsumfanges des Objektes, es sei denn, die vom Bauherrn erstellte Baubeschreibung enthält ausdrücklich anderslautende Angaben.

mediaTest

Grossmann & Berger verwendet Cookies, um die Informationsangebote der Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Cookie-Richtlinien verstanden. Datenschutzerklärung Zustimmen